Angebote zu "Griff" (8 Treffer)

Kategorien

Shops

Online-Marketing
13,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Online-Marketing ab 13.4 € als epub eBook: Die Grundlagen im Griff. Aus dem Bereich: eBooks, Fachthemen & Wissenschaft, Sozialwissenschaften,

Anbieter: hugendubel
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot
Online-Marketing
13,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Online-Marketing ab 13.4 EURO Die Grundlagen im Griff

Anbieter: ebook.de
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot
Markt- und Kundenorientierung
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Markt- und Kundenorientierung sind eine Selbstverständlichkeit für im Wettbewerb stehende Unternehmen. Tatsächlich? Wenn dies so wäre, müsste es viel weniger erfolglose Produkte geben und auch die Zahl der Insolvenzen müsste niedriger sein. Marktorientierung umfasst mehr als Marketing und Vertrieb. Erfolgreiche Markt- und Kundenorientierung erstreckt sich auf alle Bereiche und Funktionen im Unternehmen. Schon die Festlegung der Unternehmensstrategie und -ziele sollte grundsätzliche Fragen zur Positionierung im Markt und der Ausrichtung auf Zielgruppen beantworten.Ausgehend von der Zielgruppen-Festlegung erfolgt die Produktentwicklung in einem markt- und kundenorientierten Prozess, zu dem Produktnutzen, Produktpositionierung, die Auswahl geeigneter Kommunikationsinstrumente und die Preisgestaltung gehören. Für den Vertrieb ist eine Vertriebsstrategie zu erstellen und zu Produkt und Zielgruppen passende Vertriebskanäle auszuwählen. Der Online-Vertrieb gehört selbstverständlich auch dazu. Ein effizientes Vertriebscontrolling ist unerlässlich, um die sehr unterschiedlichen Kosten im Griff zu behalten und Vorgaben für eine Vertriebsoptimierung abzuleiten. Ein Risikomanagement-Prozess ist unumgänglich und schließt Markt- und Kundenentwicklungen ein.Im Sinne einer durchgehenden Kundenorientierung werden Organisation und Prozesse kundenorientiert ausgerichtet. Kundenorientierung wird von den Mitarbeitern vermittelt. Da Ziele in der Regel von Mitarbeiter-Teams erreicht werden, gehören Team-Building und Mitarbeiterförderung zu einem kundenorientierten Unternehmen.Die vorgestellten Inhalte zur Markt- und Kundenorientierung im Unternehmen basieren auf eigenen operativen Erfahrungen des Autors in Managementfunktionen und auf erfolgreich durchgeführten Beratungsprojekten. Teile der Inhalte wurden bereits in einzelnen Fachartikeln veröffentlicht und für Vorträge genutzt.

Anbieter: Dodax
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot
Neue Möglichkeiten der direkten Marketing-Kommu...
32,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltsangabe:Einleitung: Eine der zentralen Herausforderungen in der ersten Dekade des 21. Jahrhunderts für Unternehmen ist es, sich neben dem verschärften Produktwettbewerb den modernen Anforderungen für Kommunikation zu stellen. Aus diesen veränderten Bedingungen, die qualitativ und quantitativ auf beiden Seiten ¿ Kommunikationsangebot und -nachfrage ¿ zu finden sind, entfachte sich seit den 80er Jahren des letzten Jahrhunderts erstmals ein Kommunikationswettbewerb. Dieser Wettbewerb befindet sich gegenwärtig in der Phase der Dialogkommunikation. Ein Katalysator für diese Entwicklung sind die neuen Medien, die für eine Erweiterung der Kommunikationsmöglichkeiten und ¿kanäle sorge tragen und dieser Thematik eine interaktive Dimension geben. Problemstellung: Mit dem Einzug der neuen Medien in die Marketing-Kommunikation stehen die Unternehmen vor neuen und sich weiter veränderten Anforderungen. Es gilt sich mit den einzelnen Kanälen auseinanderzusetzen und diese miteinander abzustimmen, um neue Ansprachemöglichkeiten im interaktiven Kundendialog zu finden. Die Potenziale der deutschen Unternehmen in der Nutzung der Möglichkeiten der eigenen Homepage sind bei weitem nicht ausgereizt, jedoch zeigt der Trend eine intensivere Nutzung von E-Business-Lösungen. Folgendes plastisches Beispiel soll die Problemstellung dieser Abschlussarbeit bildhaft darstellen: Ein potenzieller Kunde betritt ein Ladengeschäft und kein Verkäufer ist anzutreffen. In dieser Situation befindet sich ein Interessent, wenn er im Internet eine Homepage z. B. von einem Onlineshop aufruft, dann bleiben als Kommunikationsmöglichkeit bei offenen Fragen das Kontaktformular oder ein Kanalwechsel mit dem Griff zum Telefon. Der Anbieter der Online-Shopseite verfügt über wenige bis gar keine Informationen was zum Warenkorbabbruch geführt hat. Diese wissenschaftliche Arbeit beschäftigt sich mit dem Problem von Online-Interessenten bzw. -Kunden, die sofort Informationen benötigen und nicht willens sind, diese mit zeitlicher Verzögerung über Kontaktformular oder durch einen Medienwechsel mittels Telefonanruf aktiv oder passiv durch Rückrufoption zu erhalten. Das primäre Ziel dieser Diplomarbeit ist die technische und konzeptionelle Umsetzung der Echtzeitansprache von Interessenten bzw. Kunden im E-Business aufzuzeigen, sowie die Wettbewerbsfähigkeit und den Mehrwert auf dem deutschen Markt darzustellen. Schlüsselziele im Rahmen des primären Ziels sind unter anderem: Die [...]

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot
Markt- und Kundenorientierung
9,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Markt- und Kundenorientierung sind eine Selbstverständlichkeit für im Wettbewerb stehende Unternehmen. Tatsächlich? Wenn dies so wäre, müsste es viel weniger erfolglose Produkte geben und auch die Zahl der Insolvenzen müsste niedriger sein. Marktorientierung umfasst mehr als Marketing und Vertrieb. Erfolgreiche Markt- und Kundenorientierung erstreckt sich auf alle Bereiche und Funktionen im Unternehmen. Schon die Festlegung der Unternehmensstrategie und -ziele sollte grundsätzliche Fragen zur Positionierung im Markt und der Ausrichtung auf Zielgruppen beantworten. Ausgehend von der Zielgruppen-Festlegung erfolgt die Produktentwicklung in einem markt- und kundenorientierten Prozess, zu dem Produktnutzen, Produktpositionierung, die Auswahl geeigneter Kommunikationsinstrumente und die Preisgestaltung gehören. Für den Vertrieb ist eine Vertriebsstrategie zu erstellen und zu Produkt und Zielgruppen passende Vertriebskanäle auszuwählen. Der Online-Vertrieb gehört selbstverständlich auch dazu. Ein effizientes Vertriebscontrolling ist unerlässlich, um die sehr unterschiedlichen Kosten im Griff zu behalten und Vorgaben für eine Vertriebsoptimierung abzuleiten. Ein Risikomanagement-Prozess ist unumgänglich und schliesst Markt- und Kundenentwicklungen ein. Im Sinne einer durchgehenden Kundenorientierung werden Organisation und Prozesse kundenorientiert ausgerichtet. Kundenorientierung wird von den Mitarbeitern vermittelt. Da Ziele in der Regel von Mitarbeiter-Teams erreicht werden, gehören Team-Building und Mitarbeiterförderung zu einem kundenorientierten Unternehmen. Die vorgestellten Inhalte zur Markt- und Kundenorientierung im Unternehmen basieren auf eigenen operativen Erfahrungen des Autors in Managementfunktionen und auf erfolgreich durchgeführten Beratungsprojekten. Teile der Inhalte wurden bereits in einzelnen Fachartikeln veröffentlicht und für Vorträge genutzt.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot
Markt- und Kundenorientierung
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Markt- und Kundenorientierung sind eine Selbstverständlichkeit für im Wettbewerb stehende Unternehmen. Tatsächlich? Wenn dies so wäre, müsste es viel weniger erfolglose Produkte geben und auch die Zahl der Insolvenzen müsste niedriger sein. Marktorientierung umfasst mehr als Marketing und Vertrieb. Erfolgreiche Markt- und Kundenorientierung erstreckt sich auf alle Bereiche und Funktionen im Unternehmen. Schon die Festlegung der Unternehmensstrategie und -ziele sollte grundsätzliche Fragen zur Positionierung im Markt und der Ausrichtung auf Zielgruppen beantworten. Ausgehend von der Zielgruppen-Festlegung erfolgt die Produktentwicklung in einem markt- und kundenorientierten Prozess, zu dem Produktnutzen, Produktpositionierung, die Auswahl geeigneter Kommunikationsinstrumente und die Preisgestaltung gehören. Für den Vertrieb ist eine Vertriebsstrategie zu erstellen und zu Produkt und Zielgruppen passende Vertriebskanäle auszuwählen. Der Online-Vertrieb gehört selbstverständlich auch dazu. Ein effizientes Vertriebscontrolling ist unerlässlich, um die sehr unterschiedlichen Kosten im Griff zu behalten und Vorgaben für eine Vertriebsoptimierung abzuleiten. Ein Risikomanagement-Prozess ist unumgänglich und schließt Markt- und Kundenentwicklungen ein. Im Sinne einer durchgehenden Kundenorientierung werden Organisation und Prozesse kundenorientiert ausgerichtet. Kundenorientierung wird von den Mitarbeitern vermittelt. Da Ziele in der Regel von Mitarbeiter-Teams erreicht werden, gehören Team-Building und Mitarbeiterförderung zu einem kundenorientierten Unternehmen. Die vorgestellten Inhalte zur Markt- und Kundenorientierung im Unternehmen basieren auf eigenen operativen Erfahrungen des Autors in Managementfunktionen und auf erfolgreich durchgeführten Beratungsprojekten. Teile der Inhalte wurden bereits in einzelnen Fachartikeln veröffentlicht und für Vorträge genutzt.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot
Neue Möglichkeiten der direkten Marketing-Kommu...
28,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltsangabe:Einleitung: Eine der zentralen Herausforderungen in der ersten Dekade des 21. Jahrhunderts für Unternehmen ist es, sich neben dem verschärften Produktwettbewerb den modernen Anforderungen für Kommunikation zu stellen. Aus diesen veränderten Bedingungen, die qualitativ und quantitativ auf beiden Seiten ¿ Kommunikationsangebot und -nachfrage ¿ zu finden sind, entfachte sich seit den 80er Jahren des letzten Jahrhunderts erstmals ein Kommunikationswettbewerb. Dieser Wettbewerb befindet sich gegenwärtig in der Phase der Dialogkommunikation. Ein Katalysator für diese Entwicklung sind die neuen Medien, die für eine Erweiterung der Kommunikationsmöglichkeiten und ¿kanäle sorge tragen und dieser Thematik eine interaktive Dimension geben. Problemstellung: Mit dem Einzug der neuen Medien in die Marketing-Kommunikation stehen die Unternehmen vor neuen und sich weiter veränderten Anforderungen. Es gilt sich mit den einzelnen Kanälen auseinanderzusetzen und diese miteinander abzustimmen, um neue Ansprachemöglichkeiten im interaktiven Kundendialog zu finden. Die Potenziale der deutschen Unternehmen in der Nutzung der Möglichkeiten der eigenen Homepage sind bei weitem nicht ausgereizt, jedoch zeigt der Trend eine intensivere Nutzung von E-Business-Lösungen. Folgendes plastisches Beispiel soll die Problemstellung dieser Abschlussarbeit bildhaft darstellen: Ein potenzieller Kunde betritt ein Ladengeschäft und kein Verkäufer ist anzutreffen. In dieser Situation befindet sich ein Interessent, wenn er im Internet eine Homepage z. B. von einem Onlineshop aufruft, dann bleiben als Kommunikationsmöglichkeit bei offenen Fragen das Kontaktformular oder ein Kanalwechsel mit dem Griff zum Telefon. Der Anbieter der Online-Shopseite verfügt über wenige bis gar keine Informationen was zum Warenkorbabbruch geführt hat. Diese wissenschaftliche Arbeit beschäftigt sich mit dem Problem von Online-Interessenten bzw. -Kunden, die sofort Informationen benötigen und nicht willens sind, diese mit zeitlicher Verzögerung über Kontaktformular oder durch einen Medienwechsel mittels Telefonanruf aktiv oder passiv durch Rückrufoption zu erhalten. Das primäre Ziel dieser Diplomarbeit ist die technische und konzeptionelle Umsetzung der Echtzeitansprache von Interessenten bzw. Kunden im E-Business aufzuzeigen, sowie die Wettbewerbsfähigkeit und den Mehrwert auf dem deutschen Markt darzustellen. Schlüsselziele im Rahmen des primären Ziels sind unter anderem: Die [...]

Anbieter: Thalia AT
Stand: 06.04.2020
Zum Angebot